Tagesbilder . Daily Paintings
www.edwardbgordon.blogspot.dehttp://www.edwardbgordon.blogspot.dehttp://www.edwardbgordon.blogspot.deshapeimage_3_link_0

i n f o at g o r d o n punkt de

Impressum & DatenschutzerklärungImpressum.html

Twitter EdwardBGordon

Mailing List 
bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung hierzuImpressum.htmlhttp://gordon.us4.list-manage2.com/subscribe?u=4cf38e714a1722d1a5bc8a43c&id=e957ea09c4shapeimage_5_link_0

Pinterest

Facebook Fanpage

© www.gordon.de der gesamte Inhalt ist urheberrechtlich geschützt.

© www.gordon.de all content is copyright protected

Die Galerie Naimah Schütter Auguststrasse 62 10117 Berlin die zeitweise auch meine Bilder verkauft hat, ist seit 31. Juli 2014 geschlossen. The gallery Naimah Schütter in Berlin that has sold some of my paintings in the past has closed in July 2014.


und,  Wikipedia mag manchmal nützlich sein oft merkt man aber dass da Jeder schreiben kann egal ob er Ahnung vom Thema hat oder nicht ....

Pictify

Contactmailto:info@gordon.de?subject=Kontakt%20www.gordon.de

Instagram edwardbgordon

Modelle.ModelsModel.html
Rebuy  
Gestohlene Bilder . Stolen PaintingsStolen_Gestohlen.html
Lumas Art Edition
No other prints are available.http://www.lumas.de/search/?id=55&search=Edward+B.+Gordon
pavlov’s dog
Bergstrasse 19 
10115 Berlin - Mitte
mail@pavlovsdog.org
mailto:mail@pavlovsdog.orgmailto:mail@pavlovsdog.org?subject=Bilder%20von%20Edward%20B.%20Gordonshapeimage_10_link_0
Ich male nicht im Auftrag und mein Atelier kann nicht touristisch besichtigt werden.  Nutzungsrechte an meinen Bildern auf Anfrage innerhalb EU.. 
Presse und andere Medien: Veröffentlichungen nur nach meiner Freigabe. Fragen lieber mit elektronischer Post. Sie können mir weder beim Malen zusehen noch mich auf Motivsuche begleiten.

I do not paint commissions and my studio can not be toured. Usage rights of my paintings on request within EU only.
Press Enquiries: You cannot watch me paint or accompany me. I prefer contact by email. Publications on me only after my prior consent.mailto:info@gordon.de?subject=contact

Immer wieder tauchen in den Medien Angaben über meine sogenannten Förderer auf. So soll mich u.a. auch Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder gefördert haben. Dem ist mitnichten so, ich habe Herrn Schröder einmal kurz die Hand geschüttelt vor vielen Jahren anlässlich eines Empfangs in der ägyptischen Botschaft in Berlin bei dem er Ehrengast und ich ebenfalls eingeladen war. Wir wurden einander vom damaligen Botschafter vorgestellt, wechselten ein paar Worte, er war sehr sympathisch, dabei wurden von den anwesenden Pressefotografen Photos gemacht. Das wars. Gleichwohl schreiben seit fast zwanzig Jahren immer wieder manche Texte-über-mich-Verfasser die von einem ihrer Kollegen veröffentlichte Fehlermeldung weiter ab. In der Tat habe ich Förderer, so um die 500 wenn nicht gar mehr, es sind meine Sammler, denn sie „fördern“ mich, indem sie mir das Weiterarbeiten ermöglichen durch den Ankauf meiner Arbeiten über Jahre hinweg. Darunter sind bekannte Namen und weniger bekannte. Und das ist eigentlich auch völlig egal. Denn durch ständiges name dropping werden meine Arbeiten weder besser noch schlechter. Es drückt eher die Einfallslosigkeit des Schreibers und den Unwillen zur Recherche aus. Also, bitte glauben Sie nicht alles was über mich geschrieben wird, ich bin übrigens auch kein Amerikaner und besitze kein Pferd.

Ihr

Edward B. Gordon

ARTES 
Kunsthandelsgesellschaft mbH
Bödekerstraße 13
30161 Hannover
http://www.kunsthaus-artes.de/de/23713/Gordon-Edward-B
My paintings are also represented by:mailto:info@gordon.de?subject=contact